Balanciergeräte

Balanciergeräte für Kinder

Hier sind Balance und Standfestigkeit gefragt

Auf den schwingenden Balanciergeräten scheint die Erdziehungskraft besonders groß. Wenn sich der Körperschwerpunkt verlagert, heißt es, das Gleichgewicht zu halten, um sicher ins Ziel zu balancieren. Wenn das Balanciergerät zudem mit zusätzlichen Wackelelementen wie der Feder- oder Wackelbalancierbalken lockt, dann ist große Standfestigkeit besonders gefragt. Eine spaßige und wackelige Angelegenheit! Spielgeräte motivieren Kinder in punkto Bewegung, fördern die Motorik und die Körperbeherrschung. Um die Herausforderungen zu meistern, muss durchaus auch einmal Hilfestellung gegeben werden: Eine stützende Hand reichen oder Tipps geben, wie es am besten zu schaffen ist - das stärkt das Gemeinschaftsgefühl und fördert den Kontakt zu anderen Kindern. Also – auf geht’s und Balance halten!

Zurück zur Übersicht

Produktkatalog

Kostenfreies Exemplar per Post