Schule

Kinder-Spielgeräte für den Schulhof

Pausenzeit ist Bewegungszeit

Bewegte Pause – fit in die nächste Stunde!

Der tägliche Aufenthalt unserer Kinder in der Schule verlängert sich zunehmend, und gerade deshalb kommt dem Schulhof als Treffpunkt eine besondere Bedeutung zu. Er fungiert nicht nur als Pausenhof, viel mehr sollte er ein Ort der Begegnung, des Miteinanders und des Spielens sein. Kinder sollen sich dort wohlfühlen und die Zeitoasen nutzen, um Stress abzubauen, sich auszutoben oder zu relaxen.

Längst ist der Schulhof keine langweilige Betonwüste mehr. Unsere nachhaltigen und langlebigen Kinder-Spielgeräte aus Recycling-Kunststoff schaffen Anreize, nach draußen zu wollen, denn Bewegung fördert nachweislich die Konzentration und bringt Power für die nächsten Schulstunden. Wir zeigen, wie eine „bewegte Pause” aussehen kann. Gern beraten wir Sie auch kostenfrei und unverbindlich vor Ort. Sprechen Sie uns an!

Wir helfen Ihnen auch bei Ihrer individuellen Schulhofgestaltung. Denn die Möglichkeiten der Schulhofgestaltung sind kreativ und umfangreich. Hier fließen viele Faktoren mit ein. Besonders wichtig sind Ihre persönlichen Wünsche, die Sie auf Ihrem Schulhof verwirklichen möchten. Weiterhin sind neben sicherheitsrelevanten Aspekten die Altersstruktur der Kinder und die Größe Ihres Außengeländes entscheidend.

Umweltschonende Kinder-Spielgeräte - Ne glatte Eins!

Für Spielgeräte aus Recycling-Kunststoff gibt´s die volle Punktzahl! Das Material ist besonders umweltschonend und überzeugt durch Eigenschaften, die ihresgleichen suchen: Langlebig, splitterfrei, vandalismussicher und vieles mehr! Punkten auch Sie!

Recycling-Kunststoff

Entdecken Sie Ihre Vorteile

Mit Schwung in die nächste Stunde

Ganz anders als im Unterricht lautet das Motto: Gemeinsam in Bewegung kommen! Der spielerische Ausgleich mit Freunden bringt reichlich Schwung für die nächste Stunde. Spaß, Dynamik und das Gemeinschaftsgefühl fördern die Entwicklung von Kindern. Pausen sind kleine Fitness-Oasen undenorm wichtig für die Konzentration im Unterricht. Ob Sportaktivitäten wie Basketball oder Tischtennis, Kletteranlagen, die es zu erobern gilt oder Balance auf dem Surfbrett halten – entdecken Sie erlebnisreiche Pausenhof-Konzepte!

Spielgeräte

für den Schulhof

Barrierefreie Schulhofgestaltung

Inklusion bedeutet Zugehörigkeit, gegenseitige Hilfestellung und Teilhabe an gesellschaftlichen und sozialen Themen. Ein Spielplatz schafft Raum für spielerische Begegnungen und soziales Miteinander – hier ist es also besonders wichtig, die Bedürfnisse aller Kinder zu berücksichtigen. Machen Sie Ihre Spielräume zu einem Konzept mit Lerneffekt. Abwechslungsreiche Spielgeräte, die das Miteinander fördern, abgestimmt auf die unterschiedlichen Fähigkeiten aller Kinder.

Auf den Kinder-Spielgeräten für Schulen von Westfalia lautet das Motto: Hier muss niemand stillsitzen! Ob gemeinschaftliche Sportaktivitäten wie Basketball oder Tischtennis, Kletteranlagen, die es zu erklimmen gilt, Balance auf dem schwankenden Balanciergerät halten oder die große Spielkombination erobern. Hier ist für jeden etwas dabei.

Die modulare Bauweise der Westfalia-Spielgeräte bietet Ihnen kreative und abwechslungsreiche Möglichkeiten. Kombinieren Sie die einzelnen Bauteile nach Herzenslust: Spieltürme, Rutschen, Brücken & Co. lassen sich zu aufregenden Spiellandschaften für Ihren Schulhof zusammenstellen.

Wir produzieren Spielgeräte für Kinder mit Lerneffekt und 15 Jahren Garantie. Aber was hat der „Gelbe Sack” mit Kinderspielgeräten zu tun? Bei Westfalia sehr viel, denn durch den Einsatz von Recycling-Kunststoff finden Chipstüte, Joghurtbecher & Co. ihre neue Bestimmung auf Spielplätzen. Zeigen Sie den Kindern, wie wichtig Recycling ist und das daraus sogar Spielgeräte hergestellt werden.

In Ihrer Aufsichtspflicht möchten wir Sie unterstützen. Dieses Ziel erreichen wir durch sichere und TÜV-geprüfte Spielgeräte für Kinder. In Punkto sicherer Spielspaß sind Sie bei Westfalia genau richtig!