Umwelt

Nachhaltigkeit

Ein Wort? Ein Auftrag!

Unsere 20-jährige Erfolgsgeschichte ist ein Spiegel für innovative Ideen und verantwortungsbewusstes Handeln. Nachhaltigkeit ist für uns nicht nur ein Wort, sondern fest verankerter Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Täglich füllen wir den Begriff mit Leben, denn wir verarbeiten jährlich über 780 t Chipstüten, Joghurtbecher & Co. aus dem „Gelben Sack” zu einem Endprodukt mit Spaßfaktor: Spielgeräte aus Recycling-Kunststoff.

Und wir arbeiten stets daran, uns weiter zu verbessern, frei nach dem Motto: Da geht noch was! Unser soziales und ökologisches Bewusstsein fordert uns jeden Tag aufs Neue heraus. Wir haben die Verantwortung, unseren Kindern eine lebenswerte Umwelt zu überlassen. Umweltschutz empfinden wir nicht als Last, sondern als Chance.

Tragen auch Sie diesen Gedanken mit uns und entscheiden Sie sich für Westfalia, um gemeinsam einen Beitrag zur Nachhaltigkeit und Entlastung der Umwelt zu leisten. Machen Sie mit – für unsere Kinder!

Recycling-Kunststoff

Entdecken Sie Ihre Vorteile

In unserer nachhaltig orientierten Unternehmenspolitik sind wir wieder einen Schritt weiter. Für viele unserer Produkte sind wir als einziger Spielgerätehersteller sind wir mit dem „Blauen Engel” zertifiziert worden.

Die Natur kann unseren täglichen Kunststoffabfall nicht zurücknehmen. Wir aber tun genau das! Erfahren Sie, wie aus leeren Joghurtbechern & Co. neue Ideen entstehen.

Die Strömungen im Pazifischen Ozean haben einen immens großen Müllwirbel entstehen lassen, den so genannten „Great Pacific Garbage Patch”. Wir nehmen die Bedrohung der Meere sehr ernst.